Chancen und Risikomanagement

//Chancen und Risikomanagement
Chancen und Risikomanagement 2017-07-28T18:24:48+00:00

Hubschrauber fliegen ist mit Risiken verbunden. Jetzt noch draußen auf der Kufe stehen und ein Seil an einer Winde herunterlassen — zusätzlich sehr riskant. Die Chance hier ist: Sie können einen Menschen aus unwegsamem Gelände retten und helfen, sein Leben zu erhalten.

Dazu müssen sie das Risiko eingehen, Hubschrauber zu fliegen und sich abzuseilen. Wenn Sie die richtigen Sicherungsmaßnahmen haben, wie z.B. der Pilot und das Bergungspersonal sind via Funk verbunden, alle haben eine professionelle Ausbildung und ein zugehöriges hohes Leistungsniveau, alle tragen ihre persönliche Schutzausrüstung etc.., dann sprechen wir von einem kalkulierten Risiko. Kennzeichnend für ein kalkuliertes Risiko ist, dass der Mehrwert, in diesem Fall die Rettung eines Menschen, größer ist als die möglichen Gefahren.

helicopter-1696239_1920
© rottonara, CC0 v1.0, Pixabay

Risikomanagement

Sie haben erkannt, dass Sie beim Thema Risikomanagement eher intuitiv und situativ arbeiten? Und Sie wissen jetzt, dass Sie hier etwas ändern müssen?

Nun ist Risikomanagement keine „Rocket Science“. Wir Menschen machen das seit jeher. Der eine nennt es Gefahrenminimierung, die andere Chancenmanagement oder Risikovermeidung etc.. Letztendlich ist das Abwägen von Gefahren und Chancen, das sind die beiden Seiten eines Risikos, für uns nichts Neues. Denn wird wollen unsere Chancen nutzen und negative Auswirkungen minimieren — oder gar vermeiden.

Die aktuelle Situation, Stichwort Digitalisierung, Industrie 4.0, Arbeit 4.0 etc., wird gerne auch als 4. industrielle Revolution bezeichnet. Dies bedeutet für viele Unternehmen eine unbekannt Größe, die wir nur schwer schätzen können. Das ist ein Zustand, den Unternehmer nicht wirklich wünschen – wir brauchen Planungssicherheit. Schließlich gilt es, die Unternehmensziele zu erreichen.

Wie Sie Ihr Chancen- und Risikomanagement verbessern können, lässt sich schrittweise lösen. Wir sehen uns gemeinsam den heutigen Stand an und nehmen die ersten Risiken unter die Lupe. Dann überlegen wir mit Ihnen, wie diese zu handhaben sind und passen daraus eine strukturierte Vorgehensweise auf Ihr Unternehmen an.

Wie das geht, darüber können wir gerne reden. Nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf!