Risiko

/Risiko

Risiko

Das Risiko beinhaltet grundsätzlich zwei unterschiedliche Zustände. Zum einen die Chance und zum anderen die Gefahr. Interessanterweise hat sich insbesondere in Deutschland der Sachverhalt etabliert, dass Risiko mit Gefahr gleichgesetzt wird. Das kann so gesehen werden, ist jedoch für eine Sichtweise der kontinuierlichen Verbesserung bedingt hilfreich. Herr Frank Romeike hat in seinem Buch zum Risikomanagement ein treffende Definition für Risiko formuliert.

„Risiken sind immer nur in direktem Zusammenhang mit der Planung eines Unternehmens zu interpretieren. Mögliche Abweichungen von den geplanten Zielen stellen Risiken dar – und zwar sowohl negative („Gefahren“) wie auch positive Abweichungen („Chancen“).“ Quelle: Erfolgsfaktor Risiko-Management 3.0, Frank Romeike, Springer Gabler Verlage, 3.Auflage, 2013  bzw. https://www.risknet.de/wissen/glossar/risiko-definition

 

WP Glossary Term Usage

By | 2016-12-11T11:34:04+00:00 November 5th, 2016|Kommentare deaktiviert für Risiko

About the Author:

Alexander Glöckner hat nach einem Wirtschaftsstudium und mehrjähriger Tätigkeit im Key Account Management für einen IT-Dienstleister seine Leidenschaft für das Total Quality Management mit dem Schwerpunkt integrierte Managementsysteme entdeckt. Er war viele Jahre als Leiter Qualitätsmanagement für Qualität, Funktionale Sicherheit, Produktkonformität, Umwelt- und Servicemanagement bei einem Hardware- und Softwarehersteller für sicherheitskritische Systeme der Luftfahrtindustrie/Flugsicherung tätig. Seither befasst er sich intensiv mit der Zusammenführung von Anforderungen aus der Software-Entwicklung, der IT-Sicherheit, der Funktionalen Sicherheit, dem Service Engineering und einem kundenorientierten Beziehungsmanagement in ein praktikables System zum Unternehmensmanagement.