YRasolka

Über Yeva Rasolka

Yeva Rasolka ist als Wirtschaftsinformatikerin im Bachelorstudium seit Februar 2023 tatkräftige Unterstützerin und Vorantreiberin der Glöckner & Schuhwerk GmbH. Sie beteiligt sich aktiv an internen und externen Projekten und trägt entscheidend dazu bei, diese voranzutreiben

Penetrationstest durch White-Hat-Hacker

Gibt es ethische Hacker? Ja, die gibt es. Sogenannte “White-Hat-Hacker“ werden mittels eines Vertrags offiziell von einem Unternehmen beauftragt um einen Penetrationstest (kurz: Pentest), also eine autorisierte, simulierte Cyberattacke auf ein Computersystem, ein Netzwerk oder eine Anwendung beim beauftragenden Unternehmen durchzuführen. Das Durchführen solcher Pentests wird auch als "Ethical Hacking" bezeichnet. Ein Pentest durch White-Hat-Hacker hilft dabei, potenzielle Risiken zu erkennen, Sicherheitslücken zu schließen und Systeme widerstandsfähiger gegen Angriffe zu machen. Der Unterschied zu "Black-Hat-Hackern" ist, dass diese die Sicherheitssysteme ohne Erlaubnis angreifen, um Schaden anzurichten, [...]

Von |2024-05-13T13:12:39+02:00Juni 19th, 2024|Kategorien: Allgemein|Tags: |0 Kommentare

Gesetz zum Schutz hinweisgebender Personen – was bedeutet das für Sie als Unternehmen?

Seit dem 18. Dezember 2023 müssen Sie als Unternehmen mit mindestens 50 Mitarbeitenden das neue Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) beachten. Diese Regelung zielt darauf ab, Hinweisgeber (Whistleblower) zu schützen und fordert von Ihnen die Einführung angemessener Mechanismen zur Meldung von Verstößen. Förderung einer ethischen Unternehmenskultur Das Hauptziel des HinSchG ist es, hinweisgebende Personen zu schützen und eine Atmosphäre zu schaffen, in der das Melden von Missständen gefördert wird. Sie sollten eine Kultur der Rechtskonformität und Ethik stärken, um Transparenz und Verantwortlichkeit zu fördern. Die unmittelbare Zielgruppe des HinSchG [...]

Von |2024-03-28T11:34:16+01:00März 20th, 2024|Kategorien: Allgemein|Tags: |0 Kommentare

Threat Intelligence

Definition und Arten Threat Intelligence bezieht sich auf Informationen und Daten die helfen, Bedrohungen für IT-Systeme, Organisationen oder Einzelpersonen zu identifizieren, zu verstehen und auf diese richtig und rechtzeitig zu reagieren. Mit diesen Informationen können potenzielle Bedrohungen schneller erkannt, bewertet und abgearbeitet, wobei Sicherheitsmaßnahmen verbessert und Risiken minimiert werden. Es gibt verschiedene Arten von Threat Intelligence, die je nach Herkunft der Informationen, dem Fokus und dem Verwendungszweck variieren können: Strategische Threat Intelligence: Dieser Typ konzentriert sich auf langfristige Bedrohungen, wie beispielsweise Strategien von Cyberkriminellen, Trends in [...]

Von |2024-03-28T11:36:04+01:00Dezember 12th, 2023|Kategorien: Informationssicherheit|0 Kommentare
Nach oben