Qualitätsmanagement

/Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

„Qualitätsmanagement (QM) bezeichnet alle organisatorischen Maßnahmen, die der Verbesserung der Prozessqualität, der Leistungen und damit den Produkten jeglicher Art dienen. Der Begriff Leistungen umfasst im QM die Dienstleistungen, geht aber über den üblichen Begriff hinaus und betrifft vor allem die innerorganisatorischen Leistungen. Qualitätsmanagement ist eine Kernaufgabe des Managements.“ Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Qualit%C3%A4tsmanagement

„Unter Qualitätsmanagement werden alle Maßnahmen organisatorischer Art verstanden, die die Qualität von Prozessen verbessern. Die bekanntesten Qualitätsmanagementmodelle sind das EFQM-Modell sowie die ISO 9001.“ Quelle: https://www.qz-online.de/specials/was-ist-qualitaetsmanagement

Wir bauen mit Ihnen gemeinsam Ihr Qualitätsmanagementsystem nach den Anforderungen der ISO 9001:2015 auf. Sofern Sie bereits ein Qualitätsmanagementsystem etabliert haben, unterstützen wir sie bei der Umstellung auf die neue ISO 9001:2015 und führen den risikobasierten Ansatz mit Ihnen ein. Im Rahmen des Qualitätsmanagements unterstützen wir Sie und Ihre Prozesseigner bei der Erarbeitung der für das integrierte Managementsystem relevanten Prozesse und überprüfen die Prozesseinhaltung. Gleichzeitig planen wir mit Ihnen das jährliche Auditprogramm und führen diese Audits, zur Ermittlung von weiteren Verbesserungspotenzialen, durch.

WP Glossary Term Usage

By | 2016-12-11T11:28:24+00:00 September 11th, 2016|Kommentare deaktiviert für Qualitätsmanagement

About the Author:

Alexander Glöckner hat nach einem Wirtschaftsstudium und mehrjähriger Tätigkeit im Key Account Management für einen IT-Dienstleister seine Leidenschaft für das Total Quality Management mit dem Schwerpunkt integrierte Managementsysteme entdeckt. Er war viele Jahre als Leiter Qualitätsmanagement für Qualität, Funktionale Sicherheit, Produktkonformität, Umwelt- und Servicemanagement bei einem Hardware- und Softwarehersteller für sicherheitskritische Systeme der Luftfahrtindustrie/Flugsicherung tätig. Seither befasst er sich intensiv mit der Zusammenführung von Anforderungen aus der Software-Entwicklung, der IT-Sicherheit, der Funktionalen Sicherheit, dem Service Engineering und einem kundenorientierten Beziehungsmanagement in ein praktikables System zum Unternehmensmanagement.